Mein Crowdfunding – Die zweite Woche

Puh, die zweite Woche Crowdfunding ist vorbei und damit auch die erste Woche der Finanzierungsphase! Die letzten Tage waren recht intensiv, kann ich sagen. Ständig habe ich das Gefühl, ich müsste irgendwas tun, irgendwas machen, damit noch mehr Leute die Kampagne besuchen und sie möglichst schnell erfolgreich ist. Dabei läuft sie ja noch über einen weiterlesen…

Mein Crowdfunding – Die erste Woche

Im September letzten Jahres habe ich mit der Planung und der Vorbereitung angefangen. Nach weiteren Hürden inkl. einem seltsamen Bank-Ident-Verfahren und ein paar kleineren Anfängerfehlern, die allesamt meine Geduld auf eine harte Probe gestellt hatten, ging mein Crowdfunding letzten Dienstag um 16:38 Uhr in die Startphase!   „Endlich!“ Dieses Wort habe ich in den letzten weiterlesen…

Crowdfunding bei StartNext: Schöne Dankeschöns für euch!

Crowdfunding ist ein Geben und Nehmen. Ihr unterstützt mich und mein Projekt und bekommt dafür im Gegenzug (exklusive) Goodies, sogenannte „Dankeschöns“. Was kann das sein? Was kann ich anbieten? Was gefällt meinen Lesern? Aktueller Stand: Wörter: 99.193 | Taschenbuch-Seiten: 284 Darüber habe ich mir in den letzten Wochen den Kopf zerbrochen. Denn nicht nur das „Was?“ ist weiterlesen…

Das Video für meine Crowdfunding-Kampagne

Video für die Crowdfunding-Kampagne? Ja, richtig! Sich selbst und sein Projekt in einem Video vorzustellen ist ein sehr wichtiger Faktor, wenn man sein Projekt über Crowdfunding finanzieren möchte. Das sogenannte „Pitch-Video“ muss in 2 bis 3 Minuten überzeugen. Keine leichte Aufgabe!   Aktueller Stand: Wörter: 97.899 | Taschenbuch-Seiten: 280 Wichtig ist zuerst einmal, dass die Länge grob weiterlesen…

Crowdfunding für meinen Roman

Schon vor vielen Wochen und Monaten habe ich den Entschluss gefasst: Ich werde meinen Roman mittels Crowdfunding finanzieren. Die Voraussetzungen dafür sind einfach zu gut, um es nicht zu probieren!   Aktueller Stand: Wörter: 96.073 | Taschenbuch-Seiten: 275 Was ist Crowdfunding? Die deutsche Übersetzung „Schwarmfinanzierung“ lässt es schon erahnen: Ganz viele Menschen (im besten Falle), unterstützen eine weiterlesen…