Blut gegen Blut 2 – VLOG 2

  Jaja, die Zeit! Meine beiden letzten Veröffentlichungen, Helena und Caspari, haben mir zwangsläufig die Zeit gestohlen, um an Blut gegen Blut 2 arbeiten zu können. Aber was muss, das muss! Die beiden Geschichten waren fertig und ich wollte sie euch unbedingt präsentieren! Ich bin zwar noch bei der Recherche, aber auch schon dazu übergegangen zu weiterlesen…

Blut gegen Blut 2 – VLOG 1

  „Gibt es eine Fortsetzung?“ Diese Frage bekam ich in den letzten Monaten sehr oft gestellt. Und immer war meine Antwort: „Dazu will ich im Moment noch nichts sagen“. Dabei habe ich mit den Arbeiten am zweiten Teil schon im April 2016 begonnen … *trollface*. Ganz ehrlich: Ich hatte auch immer ein schlechtes Gewissen, dazu nix weiterlesen…

Saarländischer Rundfunk berichtet in der Sendung „Wir im Saarland: Kultur“ über mich und „Blut gegen Blut“!

Ich war im Fernsehen! 🙂 Am 08. Februar 2017 war ich Teil der Sendung „Wir im Saarland: Kultur“, die vom Saarländischen Rundfunk ausgestrahlt wird. In einem ca. 5-minütigen Bericht über mich wird gezeigt, wie ich Morgens um 5 Uhr aufstehe, um noch vor meinem „Brotjob“ zwei Stunden zu schreiben. Ebenso erkläre ich mein Motivationssystem und weiterlesen…

Blut gegen Blut 2: Ich schreibe an der Fortsetzung meines Debütromans!

Heute will ich es euch verraten: Ja, ich arbeite an der Fortsetzung zu „Blut gegen Blut“! 🙂 Für viele ist das vielleicht nicht ganz so überraschend, aber ich kann euch verraten, dass eine Fortsetzung eigentlich niemals geplant war. Nach der Veröffentlichung meines Debüts habe ich mir dennoch Gedanken gemacht, ob ein weiterer Teil Sinn machen würde. weiterlesen…

2016 war geil! Mein persönlicher Jahresrückblick

Und da ist es vorbei, das Jahr 2016. Für mein Autorenleben war es ein wichtiges und sehr gutes Jahr. Ich schreibe diese Zeilen in tiefer Dankbarkeit. Wofür? Das präsentiere ich euch in chronologischer Reihenfolge in diesem Blogpost, aber auch in einem Video:   1. Januar: Veröffentlichung meines Debütromans „Blut gegen Blut“. Das größte Ereignis passierte gleich weiterlesen…

Blut gegen Blut: Leseprobe zum Muttertag ♥

Mein Roman Blut gegen Blut erzählt die Geschichte einer jungen Frau, die ihre Mutter vor Vampiren und Werwölfen beschützen will. Was wäre also passender als eine Leseprobe in der Mutter und Tochter auftreten? Hier für euch das komplette 2. Kapitel aus Blut gegen Blut: Sofort umhüllte sie ein Gefühl der Taubheit. Fast schon neben sich stehend weiterlesen…

Blut gegen Blut – Klappentext

Hallo, liebe Leser, Fans und Verfolger! 🙂 Gerade bin ich dabei, mich dem Klappentext zu meinem düsteren Fantasyroman „Blut gegen Blut“ zu widmen und ich wollte euch ein paar Fragen stellen. Hier meine bisherige Version: Katrina, eine junge Mechanikerin, lebt mit ihren Eltern im Grenzgebiet zum dunklen Land. Nicht nur äußere Bedrohungen führen dazu, dass weiterlesen…

Blut gegen Blut – Eintragen und gewinnen!

Ab sofort hat jeder die Möglichkeit sich auf www.blutgegenblut.de einzutragen und damit die Chance zum Release meines düsteren Fantasyromans eines von fünf Taschenbüchern zu gewinnen! 🙂 Ganz nebenbei wird auch jeder per Email benachrichtigt, ab wann es meinen Roman zu kaufen gibt. Erhältlich als Ebook und als Taschenbuch. Also jetzt hier eintragen: www.blutgegenblut.de. Kein Spam! weiterlesen…

Bücherstand und Lesung auf Europas größter Fantasymesse!

Am 29. und 30. August fand im Saarland, gleich bei mir um die Ecke, zum 3. Mal die „FaRK“ statt. Ausgeschrieben bedeutet das „Fantasy und Rollenspielkonvent“. Eine wunderbare zusammenkunft von Liebhabern fantastischer Unterhaltung. Darunter viele Cosplays, Steampunk-Aussteller und natürlich auch Bücherbegeisterte! 🙂 Bisher war ich nur Gast, dieses mal hatte ich einen eigenen kleinen Bücherstand weiterlesen…

Wie alles begann… (Teil 2)

Im letzten Blogpost habe ich bereits berichtet, dass meine Fantasywelt Nuun eigentlich für ein Computerspiel entstanden ist. Heute erzähle ich ein bisschen von der damaligen Entwicklung.   Es war eine spannende Zeit und ich war wirklich sehr motiviert, ein tolles Computerspiel auf die Beine zu stellen. Alleine war das natürlich unmöglich. Vor allem das Programmieren weiterlesen…