Blut gegen Blut – Eintragen und gewinnen!

Ab sofort hat jeder die Möglichkeit sich auf www.blutgegenblut.de einzutragen und damit die Chance zum Release meines düsteren Fantasyromans eines von fünf Taschenbüchern zu gewinnen! 🙂 Ganz nebenbei wird auch jeder per Email benachrichtigt, ab wann es meinen Roman zu kaufen gibt. Erhältlich als Ebook und als Taschenbuch. Also jetzt hier eintragen: www.blutgegenblut.de. Kein Spam! weiterlesen…

Bücherstand und Lesung auf Europas größter Fantasymesse!

Am 29. und 30. August fand im Saarland, gleich bei mir um die Ecke, zum 3. Mal die „FaRK“ statt. Ausgeschrieben bedeutet das „Fantasy und Rollenspielkonvent“. Eine wunderbare zusammenkunft von Liebhabern fantastischer Unterhaltung. Darunter viele Cosplays, Steampunk-Aussteller und natürlich auch Bücherbegeisterte! 🙂 Bisher war ich nur Gast, dieses mal hatte ich einen eigenen kleinen Bücherstand weiterlesen…

Das Casting für meinen Roman ‚Blut gegen Blut‘

Angenommen mein Roman „Blut gegen Blut“ wird verfilmt… Hier eine kleine Auswahl der Schauspieler, die ich für die Rollen meines Romans besetzen würde. Natürlich verrate ich nicht, wer welche Rolle spielt und es sind auch längst nicht alle Charaktere vertreten! David Carradine (Wikipedia) James Gandolfini (Wikipedia) Renée Zellweger (Wikipedia) Robin Williams  (Wikipedia) Winona Ryder  (Wikipedia) weiterlesen…

Meine Bewerbung zum Kreativsonar-Wettbewerb

Für Wettbewerbe kann man mich eigentlich nicht so schnell begeistern. Bei diesem allerdings mache ich eine Ausnahme. Vor ein paar Tagen bin ich auf Facebook über die Website Kreativsonar.de gestolpert und dort diesen Text gelesen: „Was uns begeistert: Kreative Menschen, die beeindrucken. Tatendrang, der ansteckt. Ideen, die vorantreiben. 2015 zeichnen wir zum ersten Mal herausragende weiterlesen…

Mein Crowdfunding – Fazit

Ich freue mich immer noch wie ein Schnitzel, dass das geklappt hat. Das war definitiv das dickste Ding, dass ich in den letzten Jahren gewuppt habe, abgesehen vom Schreiben des Romans an sich natürlich :).   Die erste Woche nach dem Crowdfunding-Ding hat bewusst entspannt begonnen, denn für Montag habe ich erstmal Urlaub von meinem weiterlesen…

Mein Crowdfunding – Die finale Woche

Wow, ich muss einen Blogpost schreiben über die vergangene Woche. Aber erstmal muss ich euch sagen: Meine Kampagne läuft noch für wenige Stunden, bis 23:59 Uhr um genau zu sein. All die tollen Dankeschöns wird es ab morgen nie wieder geben, also schnell noch eines sichern: https://www.startnext.com/blutgegenblut Diese Woche war … wie war sie denn? Ich weiterlesen…

Die Making of – DVD zu meinem Roman Blut gegen Blut

Booktuberin Jacky, auch bekannt als „MsBookpassion“ hat sich bereit erklärt, meine Crowdfunding-Kampagne mit einem Video zu unterstützen. Auch ich habe darin einen kurzen Auftritt und erzähle ein bisschen was zu meiner Making of – DVD, die man sich nur innerhalb der Kampagne bis zum kommenden Sonntag, 12. April, sichern kann! 🙂 Nur noch bis diesen weiterlesen…

Mein Crowdfunding – Die vorletzte Woche

Nach einem grandiosen Wochenende fing diese Woche genauso an …   … denn am Montag ging alles superschnell. Nachdem ich über Wochen hinweg mit Roland Helm vom Saarländischen Rundfunk per Email mehr oder weniger in Kontakt war, fasste ich mir ein Herz und rief Montagmorgen gegen 11 Uhr einfach mal an. Ergebnis: Termin am gleichen weiterlesen…

Mein Crowdfunding – Die fünfte Woche

Diese Woche war sehr ereignisreich. Viele Leute kennen gelernt, viele Hände geschüttelt! 🙂 Letztes Wochenende brachte mich eine Freundin auf die Idee, Ostern für meine Kampagne zu nutzen. Gerade erst hatte ich ein anderes Crowdfunding-Projekt genutzt, dass einen Gutschein angeboten hatte. Die Idee gefielt mir, also gestaltete ich ebenfalls einen Gutschein und bot ihn an. weiterlesen…

Mein Crowdfunding – Die vierte Woche

Die vierte Woche meiner Crowdfunding-Aktion ist vorbei und war recht ruhig, was mich wiederum sehr unruhig werden ließ! 🙂   In dieser Woche war echt tote Hose. An zwei Tagen kamen überhaupt keine Unterstützungen zu der Kampagne, was mich recht unruhig werden ließ, muss ich zugeben. Ebenso die Tatsache, dass am heutigen Sonntag die Hälfte weiterlesen…