Drei Killer für ein Halleluja – Buchrezension

Gerade habe ich dieses Buch beendet und wurde wieder einmal sehr gut unterhalten. Was ein Spaß! Was ein dreckiger, blutiger, versauter Spaß das wieder einmal war. Herrlich! 🙂 Ich habe bereits Anfang des Jahres damit begonnen, die Bücher von „Anonymous“ (Der Autor gibt seinen echten Namen nicht preis) zu lesen. Und keines davon hat mich weiterlesen…