Schöne #FBM15-Erinnerungen – Teil 1

Mit ihr habe ich eigentlich die gesamte Messe verbracht: Nina C. Hasse. Schon lange kennen wir uns über Twitter und den anderen bekannten Social Media-Kanälen, auf der Frankfurter Buchmesse haben wir uns dann das erste Mal live und in Farbe getroffen. Sie ist freiberufliche Lektorin, schreibt aber auch selbst Romane und Kurzgeschichten. Ihren Steampunk-Krimi „Ersticktes weiterlesen…